2017 – A heissa Droht

Lustspiel in zwei Akten von Carmelo Pesenti (Theaterverlag Breuninger, Aarau)


Inhalt

Der „Chämihof“ von Rösli Binggeli hat auch schon bessere Zeiten erlebt. Trotz aller Bemühungen geht es finanziell bergab. Röslis Freundin Petra ist aber mit Ideenreichtum gesegnet und sehr talentiert, wenn es darum geht, Lösungen zu finden. Ihr gewagtes Vorhaben funktioniert aber nur, wenn sie Vreni und Sepp überreden kann, mit ins „Rettungsboot“ zu steigen. Das ist leichter gesagt als getan.
Als der Plan zu scheitern droht, stellt Petra den beiden das Ultimatum: Hof und Arbeit verlieren – oder mitmachen!
Dazu bringt die Pöstlerin Fränzi alles auf ihre besondere Art durcheinander. Als dann auch noch Bruder Mattheus aus Versehen einen Anruf entgegen nimmt, Susi, die Frau von Polizist Ueli Meier sich in alles einmischt und dafür sorgt, dass Falsche verdächtigt und sogar verhaftet werden, nimmt das Chaos seinen Lauf.


Es spielten …

Rösli BinggeliBarbara Hirt
Vreni MäuchtriRenate Schaffter
Sepp RuchtiChrigel Schaffer
Petra IngoldJanine Adams
Ueli MeierMichi Ernst
Susi MeierAlice Mark
Bruder MattheusDevi Engi
Fränzi VogelGabriela Jäger

68bb9edd4131

Image 251 of 251